Informationen zur Teilzahlung
Bestellwert (inkl Ust.) Der Wert muss zwischen 300 € und 4.000 € liegen.
Ihr Wunschhändler
Kundendaten
Anrede
Titel
Vorname
Nachname
PLZ/Ort
Straße/Nr.
Geburtsdatum
E-Mail
Telefon
Kontoinformationen
Kontoinhaber
 
IBAN
BIC
Datenschutz / Auftragsdatenverarbeitung

Hinweise zum Datenschutz / Auftragsdatenverarbeitung

Die Daten zu Ihrer Person sind erforderlich, um Ihre Quickrate-Anfrage bearbeiten zu können. Die Daten werden von Firma agility GmbH gespeichert und an die von der Firma agility GmbH beauftragten Händler und Dienstleister, DOCOMO DIGITAL Fine Trade GmbH, übermittelt. Dieses Unternehmen nutzt die Daten dann zwecks Abrechnung mit dem Endkunden weiter. Mit diesem Unternehmen erfolgt dann auch Ihre Abrechnung. Die AGB der DOCOMO DIGITAL Fine Trade GmbH bestätigen Sie im nächsten Schritt auf der folgenden Seite.

Datenschutzrechtlicher Hinweis der agility Gmbh und der DOCOMO DIGITAL Fine Trade GmbH

  1. Mit unserer „Datenschutzinformation“ unterrichten wir Sie über: Art, Umfang, Dauer und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen sowie Abrechnungen erforderlichen personenbezogenen Daten; das Widerspruchsrecht zur Erstellung und Verwendung Ihres anonymisierten Nutzungsprofils für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebotes; die Weitergabe von Daten an von uns beauftragte und zur Beachtung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verpflichtete Unternehmen zum Zwecke und für die Dauer der Bonitätsprüfung sowie der Versendung der Ware; das Recht auf unentgeltliche Auskunft Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten; das Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Im Falle einer Abtretung unserer Forderungen gegenüber dem Kunden an einen Dritten (Zessionar) die Weitergabe der für die Ausführung von Bestellungen sowie Abrechnungen erforderlichen Daten an den Zessionar.
  2. Jede über Ziff. 1 hinausgehende Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten bedarf der Einwilligung von Ihnen. Sie haben die Möglichkeit, diese Einwilligung vor Erklärung Ihrer Bestellung zu erteilen. Ihnen steht das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu (s. „Datenschutzrechtliche Einwilligung“) sowie das Recht, den Inhalt Ihrer Einwilligung jederzeit einzusehen.
 
Besondere Bestimmungen / AGB der DOCOMO DIGITAL Fine Trade GmbH

Besondere Bestimmungen für die Option „finetrade“, „loviit“, „Oilco“ oder „quickrate“: Verarbeitung der Daten durch die DOCOMO DIGITAL Fine Trade GmbH.

  1. Die nachfolgenden Bestimmungen zu diesem Punkt gelten, wenn der Kunde die Zahlungsoption “finetrade“, „loviit“, „quickrate“ oder „Oilco“ gewählt hat. Sie gehen allfälligen entgegenstehenden Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor, lassen im Übrigen aber die Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unberührt und in voller Geltung.
  2. Es werden grundsätzlich die Zahlungsarten „Kauf auf Rechnung" (Rechnungskauf) und/oder „Kauf per Lastschrift“ und/oder „Kauf per Ratenzahlung“ sowie Zahlung mittels weiteren Zahlungsoptionen für Kunden des Online-Shops bzw. dessen Betreiber (Händler) durch DOCOMO DIGITAL Fine Trade GmbH als externer Dienstleister angeboten. Der Rechnungskauf, der Kauf per Lastschrift, Kauf per Ratenzahlung und die Zahlung mit anderen Zahlungsmittel stehen nur Verbrauchern ab 18 Jahren zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Lieferadresse, die Hausanschrift und die Rechnungsadresse identisch sein müssen.
  3. Hiermit ermächtigen Sie DOCOMO DIGITAL Fine Trade GmbH widerruflich, die von Ihnen durch den Kauf per Lastschrift und Kauf per Ratenzahlung zu entrichtenden Zahlungen zulasten Ihres im Bestellprozess angegebenen Girokontos bei dem dort angegebenen Kreditinstitut (das Girokonto) durch Lastschrift einzuziehen. Wenn Ihr Girokonto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.
  4. Mit der Angabe des Girokontos bestätigen Sie, dass Sie zum Bankeinzug über das entsprechende Girokonto berechtigt sind und für die erforderliche Deckung sorgen werden. Rücklastschriften sind mit einem hohen Aufwand und Kosten für uns verbunden. Im Fall einer Rücklastschrift (mangels erforderlicher Deckung des Girokontos, wegen Erlöschen des Girokontos oder unberechtigten Widerspruchs des Kontoinhabers) ermächtigen Sie uns, die Lastschrift für die jeweils fällige Zahlungsverpflichtung ein weiteres Mal einzureichen. In einem solchen Fall sind Sie verpflichtet, eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von bis zu EUR 32,00 pro Rücklastschrift zu zahlen. Weitergehende Forderungen sind vorbehalten. Es wird Ihnen die Möglichkeit eingeräumt, den Nachweis zu führen, dass durch die Rücklastschrift geringere oder gar keine Kosten entstanden sind.
  5. Angesichts des Aufwands und der Kosten für Rücklastschriften und zur Vermeidung der Bearbeitungsgebühr bitten wir Sie im Falle eines Rücktritts vom Kaufvertrag, eines Widerrufs oder einer Sachmangelanzeige, der Lastschrift nicht zu widersprechen. In einem solchen Fall erfolgt die Rückabwicklung der Zahlung durch Gutschrift und Erstattung. Im Einzelfall ist eine Rückabwicklung durch Rücküberweisung des entsprechenden Betrags zu vereinbaren.
  6. Besondere Datenschutzbestimmungen / Einwilligung in die Verwendung Ihrer Daten:
    1. agility GmbH (Händler) oder DOCOMO DIGITAL Fine Trade GmbH selbst prüfen in unserem Auftrag, ob Ihrem Wunsch nach einem Rechnungskauf bzw. einem Kauf per Lastschrift bzw. Kauf per Raten oder nach anderen Zahlungsmethoden unter Berücksichtigung möglicher Zahlungsausfallsrisiken entsprochen werden kann oder in Abstimmung mit dem Händler eine andere Zahlungsart angeboten wird. Zu diesem Zweck führt der Händler im Auftrag von DOCOMO DIGITAL Fine Trade GmbH bei Bestellung eine Identitäts- und Bonitätsprüfung für die Zahlungsarten „Kauf auf Rechnung“ bzw. „Kauf per Lastschrift“ bzw. „Kauf per Ratenzahlung“ oder andere Zahlungsmethode durch.
    2. Sämtliche Datenübermittlungen erfolgen im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und werden nicht an Dritte für Marketing Zwecke weitergeleitet.
    3. Mit Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen willigen Sie ein, dass wir zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Email Adresse, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung, jeweils persönliche Informationen) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung (wie etwa Warenkorb, Bestellhistorie, Zahlungserfahrungen, IP-Adresse, zusammen mit den persönlichen Informationen auch die personenbezogenen Daten) im Rahmen dieser Datenschutzbestimmungen speichern, verarbeiten und nutzen dürfen.
    4. Ferner willigen Sie ein, dass wir oder von uns beauftragte Partnerunternehmen Ihre persönlichen Informationen zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung an Dritte übermitteln, und von diesen Auskünfte über Sie sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren erhalten dürfen. Wir weisen Sie auf Ihr Widerspruchsrecht hin.
    5. Mit Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen sind wir und von uns beauftragte Partnerunternehmen ferner berechtigt, auch Daten zu etwaigem nicht-vertragsgemäßen Verhalten (z.B. unbestrittene offene Forderungen) zu speichern, zu verarbeiten, zu nutzen und an Dritte zu übermitteln. Dritte speichern und übermitteln die Daten an ihre Vertragspartner im EU-Binnenmarkt, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Zur Schuldnerermittlung geben Dritte Adressdaten bekannt. Bei der Erteilung von Auskünften können Dritte ihren Vertragspartnern ergänzend einen aus ihrem jeweiligen Datenbestand errechneten Wahrscheinlichkeitswert zur Beurteilung des Kreditrisikos mitteilen (Score-Verfahren).
    6. Sie willigen außerdem ein, dass wir die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten an unseren jeweiligen Merchandising-Partner weitergeben, über den Sie die vertragsgegenständliche Ware bei uns angefragt haben. Durch Ihre Zustimmung erlauben Sie dem jeweiligen Merchandising-Partner Ihre personenbezogenen Daten zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung seines Angebots und zu Werbe- bzw. Promotionszwecken zu nutzen.
    7. Unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen werden Ihre personenbezogenen Daten über die Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung hinaus nur für Abwicklung der Zahlung für Rechnungskäufe bzw. für Käufe per Lastschrift (inklusive Mahnwesen und Inkassoverfahren), zur Erbringung des Kundenservice durch die an uns angeschlossenen Händler sowie Bekanntgabe bei gesetzlicher oder behördlicher Verpflichtung (bspw. Betrugs- und Geldwäscheprävention) verwendet.
    8. Wir behalten uns das Recht vor, zu den oben genannten Zwecken personenbezogene Daten an von uns beauftragte Händler, Dritte oder Finanzpartnern zu übermitteln oder diesen dazu Zugang zu gewähren, soweit dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben nötig ist.
    9. Wir weisen explizit darauf hin, dass wir Ihre Adressdaten (Name, Anschrift, Geburtsdatum) zum Zwecke der Bonitätsprüfung und Zahlartenauswahl an die infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstrasse 99, 76532 Baden-Baden übermitteln, von welcher wir Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformation auf Basis mathematischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten beziehen. Zahlungserfahrungsdaten, insbesondere über unbestrittene und unbezahlt ausstehende Forderungen sowie Adressdaten werden der Deltavista GmbH, Diefenbachgasse 35, 1150 Wien und der Deltavista AG, Riesbachstrasse 61, 8008 Zürich, zur rechtmäßigen Verwendung übermittelt.
    10. Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung oder Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen. Auch bei einem Widerruf bleiben wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, nutzen oder übermitteln, soweit dies zur vertragsgemäßen Abwicklung der Rechnungskäufe oder der Käufe per Lastschrift mit uns nötig oder rechtlich vorgeschrieben ist oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird. Ferner sind Sie berechtigt, unentgeltlich Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten zu erhalten und diese Daten ggf. berichtigen, sperren oder löschen zu lassen.
    11. Sämtliche Ihre Einwilligungen schließen die Verwendung Ihrer Daten durch mit uns konzernrechtlich verbundene Unternehmen (insbesondere Docomo Deutschland Gmbh, Fritz-Vomfelde-Str. 26-30, 40547 Düsseldorf, Deutschland, HRB61341 Amtsgericht Düsseldorf) ein.
    12. Bitte wenden Sie sich bei Fragen im Zusammenhang mit der Erhebung, Nutzung, Verarbeitung oder Übermittlung Ihrer personenbezogener Daten sowie für Auskünfte, Berichtigung, Sperrungen oder Löschung dieser Daten schriftlich an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten: DOCOMO DIGITAL Fine Trade GmbH, Datenschutzbeauftragter, Am Garnmarkt 4, 6840 Götzis, Österreich. Es gelten die AGB des Dienstleisters DOCOMO DIGITAL Fine Trade GmbH.
 
Hinweise zum Widerrufsrecht

Widerrufsrecht: Widerrufsrecht & Widerrufsbelehrung 

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. 

Widerrufsrecht
Beim Onlinekauf haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.  Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie dem liefernden Händler mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.  Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.  Wir holen die Waren ab. Sie tragen die unmittelbaren Kosten des Rückbaues und der Rücksendung der Waren in Höhe von 250 EUR. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.  Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen: Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) 
An: Name des liefernden Händlers, Händler Straße 2, 98574 Händlerort, Email des Händlers, Faxnummer des Händlers –

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)  – Bestellt am (*)/erhalten am (*)  – Name des/der Verbraucher(s)  – Anschrift des/der Verbraucher(s)  – Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)  – Datum  (*) Unzutreffendes streichen.